Vorratsschutz

Im Lager und in Betrieben, die Lebensmittel und Futtermittel verarbeiten und damit handeln ist die Gefahr, dass Vorratsschädlinge wie Käfer, Motten, Ratten und Mäuse diese Produkte befallen allgegenwärtig.

Vorbeugung und Überwachung (Monitoring) sind der Schlüssel zu einem wirksamen Schädlingsmanagement. Der Übergang zwischen Vorratsschutz, der rechtlich unter das Pflanzenschutzgesetz fällt und Biozid-Behandlungen im Lebensmittelbereich ist fließend. Zudem ist der Anwender zunehmend mit besonderen Herausforderungen konfrontiert, wie z.B. dem kontinuierlichen Rückgang an zugelassenen Vorratsschutzmitteln und den Einschränkungen in der Anwendung von antikoagulanten Rodentiziden gemäß der Biozid-Verordnung, die zum Teil aufwändige Risikominderungsmaßnahmen (RMM) erfordern.

Wir bringen Licht in diese Materie und bieten Beratung und Schulung entlang der kompletten Wertschöpfungskette vom Erntegut bis zum fertigen Lebensmittel an, die sich an Lagerei- und Produktionsbetriebe sowie den Groß- und Einzelhandel richtet.

Save the date:

13th Fumigants & Pheromones Technical Conference in Indianapolis, USA
11. - 14. Juni 2018
siehe www.insectslimited.com


The 12th International Working 
Conference on Stored Product Protection (IWCSPP)
http://iwcspp2018.julius-kuehn.de/
2018, 7-11 Oct., Berlin
Hotel Maritim Pro Arte

Weiterlesen ...

Liebe Kunden,

gerne unterbreiten wir Ihnen auch In-House Angebote für Schulungen,

neutrale Firmeninspektionen, Gutachtenerstellung etc..

Rufen Sie uns einfach an oden schicken uns Ihre Anfrage per Mail. 


Ihre Spezialisten rund um den Vorratsschutz